Kontakt

Geschäftsstelle:
0721 / 94420-0

 

Öffnungszeiten: 

Montag und Mittwoch

17.00 - 19.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09.00 - 11.30 Uhr

 

 

Fitnessstudio:

0721 / 94420-19

 

Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag

08.30 - 22.00 Uhr

Samstag und Sonntag

09.00 - 15.00 Uhr

 

 

 

Fax:

0721 / 94420-22
E-Mail:

info@psv-karlsruhe.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Downloads

PSV-Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag PSV 2022.pdf
PDF-Dokument [184.8 KB]
PSV-Beiträge 2022
Beiträge PSV 2022.pdf
PDF-Dokument [315.5 KB]
PSV-Satzung
Satzung.pdf
PDF-Dokument [142.5 KB]

Ihr Weg zu uns

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Edgar-Heller-Str. 19
76227 Karlsruhe

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Polizeisportverein Karlsruhe e.V.

Informationen

Infomail Nummer 4 SCW 

 

Hallo zusammen,

ich denke, Ihr habt alle mitbekommen, dass ab Montag den 27.12.2021 neue Corona-Regeln gelten.

Freien Zugang zur Anlage erhalten deshalb ab Montag nur noch folgende Personen:

- Personen, deren Zweitimpfung nicht älter als 3 Monate ist und deren Zugangschip freigeschaltet ist.
- Personen, deren Genesung von Corona nicht älter als 3 Monate ist und deren Zugangschip freigeschaltet ist.

- Personen, die bereits eine dritte Impfung (Booster) erhalten haben und deren Zugangschip freigeschaltet ist.

 

Impfungen bitte nachweisen mit EU-Impfzertifikat mit QR-Code per Mail oder persönliche Vorlage beim Sportleiter des SCW. Bitte nur für sich selbst die Tür öffnen und sonst niemanden mit hereinlassen. Jeder muss sich mit seinem Chip beim Betreten der Anlage registrieren!

 

Lothar Mermagen, SC Wolfartsweier, 2. Vorstand/ Sportleiter

 

Tel: 0721 381 481 40 / Mobil: 0162 29 58 253

E-Mail:  sportleiter@sc-wolfartsweier.de

Infomail Nummer 3 SCW 

 

Nach erneuter Änderung der Corona Verordnung in Baden Württemberg gilt seit Sonntag die

2G+ Regel nur noch für die Personen, deren Impfung länger als 6 Monate her ist.

 

Auf der Standanlage gilt daher weiterhin die 2G-Regel wie gehabt.

Die Personen, die mir ihren Impfstatus nachweisen, können wie früher frei die Anlage betreten

und innerhalb der bekannten Schießzeiten trainieren. Nur diejenigen, deren Zweitimpfung

länger als 6 Monate her ist, müssen einen neuen Nachweis über die dritte Impfung bringen.

 

Maskenpflicht, Abstand, Hygiene usw. einhalten wie bisher auch.

Lothar Mermagen / SC Wolfartsweier / 2. Vorstand und Sportleiter

Infomail Nummer 2 SCW 

 

Auf Grund der neuen Corona Verordnung mit 2G+ in geschlossen Räumen ist die Standanlage beim SCW ab heute Sonntag den 05.12.2021 trotz der Möglichkeit von 2G im Freien komplett geschlossen.

Da das Gebäude und die Halle außer Getesteten und Geboosteten von niemand mehr betreten

werden dürfen und eine effektive und verlässliche Kontrolle nicht möglich ist, auch weil diese

QR-Codes immer wieder überprüft werden müssen, kann ein Schießbetrieb nicht weiter durchgeführt werden.

 

Es ist eine absolut schwierige Situation und wir sind uns durchaus bewusst, dass wir es einfach nicht

Allen recht machen können.

 

Außerdem muss die sanitäre Situation berücksichtigt werden, da das Gebäude ohne Test nicht

mehr betreten werden darf, was auch immer wieder überprüft werden muss. Der nötige Aufwand

steht in keinem Verhältnis mehr zum Nutzen. Wir alle wissen, dass diese Maßnahmen ein Lockdown

durch die Hintertür sind.

Lothar Mermagen / SC Wolfartsweier / 2. Vorstand und Sportleiter

Infomail SCW

 

Die Vorstandschaft des SC Wolfartsweier hat beschlossen, ab dem 23.11.2021 auf Grund der steigenden Infektionszahlen und den damit verbundenen Einschränkungen, nur noch 2G (geimpft oder genesen) auf der Standanlage des SCW zuzulassen. Die Regelung mi t den Hygienemanagern entfällt. 

 

Das Ganze läuft folgendermaßen ab: 

 

1.) Freigeschaltet sind nur noch die Zugangschips der Schützen mit EU Covid-19 Impfzertifikat (nicht älter als 12 Monate). Eine Kopie dieses Zertifikats schicken an sportleiter@sc-wolfartsweier.de oder in den Briefkasten des SCW am Schützenhaus.  Impfdatum oder Datum des vollständigen Impfschutzes muss erkennbar sein. 

 

2.) Freigeschaltet sind nur noch die Zugangschips der S chützen mit ärztlichem Genesenen Nachweis (nicht älter als 6 Monate). Eine Kopie dieses Nachweises schicken an sportleiter@sc-wolfartsweier.de oder in den Briefkasten des SCW am Schützenhaus. 
Gültigkeitsdauer oder Datum der Ausstellung des Nachweises muss erkennbar sein. 

 

Alle anderen Schützen dürfen den Stand nicht mehr betreten, auch nicht mit negativem Antigen- oder  
PCR-Test in Begleitung eines Geimpften oder Genesenen. 

 

Wir werden diese Regelungen mit Hilfe der Videoüberwachung und des Zugangsprotokolls kontrollieren,
also richtet Euch bitte danach.  
Es wäre schade, wenn wir auf Grund des Fehlverhaltens einzelner Schützen zu noch drastischeren Maßnahmen greifen müssten.

Lothar Mermagen / SC Wolfartsweier / 2. Vorstand und Sportleiter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Polizeisportverein Karlsruhe e.V.