Kontakt

Geschäftsstelle:
0721 / 94420-0
Fitnessstudio:
0721 / 94420-19

Fax:

0721 / 94420-22
E-Mail:

info@psv-karlsruhe.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Downloads

PSV-Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag PSV,2020_01.pdf
PDF-Dokument [182.6 KB]
PSV-Beiträge 2020
Beitragsübersicht,2020_01.pdf
PDF-Dokument [239.8 KB]
PSV-Satzung
Satzung.pdf
PDF-Dokument [142.5 KB]

Ihr Weg zu uns

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Edgar-Heller-Str. 19
76227 Karlsruhe

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Polizeisportverein Karlsruhe e.V.

Willkommen beim PSV!

Liebe Abteilungsleitungen, Trainer*innen, Mitglieder, Kunden und Gäste,

 

auf Grundlage der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg werden wir beim PSV mit Wirkung ab Dienstag, 02. Juni 2020, alle Sportanlagen wieder für den eingeschränkten Betrieb und unter strikter Einhaltung der aufgeführten Vorgaben freigeben:

 

NEU: Corona Vorschriften gültig ab 01.07.2020

  • Es gilt eine Obergrenze von 1 Person pro 8 qm Trainingsfläche bei stationärem Übungsbetrieb (die Menschen bewegen sich nicht frei durch den Raum).

 

  • Duschen und Umkleiden dürfen wieder genutzt werden. Bitte den Aufenthalt dort so kurz wie möglich gestalten. Die Sauna im "Aktiv-Treff" bleibt zunächst geschlossen.

 

  • Die geltenden Hygienevorschriften (Händewaschen bzw. Desinfektion) sind strikt einzuhalten.

 

  • Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten muss ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen soweit möglich eingehalten werden.

 

  • Für Kontaktsportarten besteht die Möglichkeit mit festen Trainingspartner-Zuordnungen nun auch mit Körperkontakt zu trainieren - soweit dies für die Sportart unbedingt nötig ist!

 

  • Matten, Decken und große Handtücher müssen weiterhin selbst mitgebracht werden. Die Nutzung der Sportausrüstung in den Hallen und von gut zu reinigenden Trainingsutensilien ist wieder möglich.

 

  • Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken, dabei ist die Einhaltung eines Sicherheitsabstands von mindestens 1,5 Metern zu gewährleisten; falls Toiletten und Duschen die Einhaltung dieses Sicherheitsabstands nicht zulassen, sind sie zeitlich versetzt zu betreten und zu verlassen.

 

  • Alle Trainingsteilnehmer*innen müssen dokumentiert werden (z.B. durch Listen, in die sich jeder eintragen muss oder durch einen zentralen Ansprechpartner der Sportgruppe)

 

  • Das Tragen eines Mundschutzes ist beim Training nicht zwingend erforderlich.

 

  • Die Regelungen für das Training im Fitnessstudio "Aktiv-Treff" sowie in den Kursen des Studios, finden Sie auf dieser Seite.

 

Geänderte Vorschriften ab 01.07.2020! Bitte beachten!

"Können bei Ihnen nur Polizisten Mitglied werden?" ...

... lautet die wohl am häufigsten gestellte Frage sportinteressierter Menschen.

 

Und die einfache Antwort lautet: "Bei uns kann jeder Mitglied werden!"

 

Der Polizeisportverein Karlsruhe e.V. (PSV) ist ein breitensportorientierter Verein mit Schwerpunkten in den Bereichen Selbstbehauptung, Kampfsport, Gesundheits- und Freizeitsport.

Der PSV zählt mit seinen derzeit etwa 2.300 Mitgliedern zu den Großvereinen Karlsruhes. Das Angebot umfasst mehr als 40 Sportarten.

Der Sportbetrieb findet in fünf vereinseigenen Hallen, auf der Sportanlage mit einer Outdoor-Sportanlage, drei Tennisplätzen,und einem Fußballplatz, in der Luftpistolenhalle, auf dem Schießstand (beim SC Wolfartsweier) sowie im eigenen Fitness-Studio "Aktiv-Treff" statt.

 

Mehr als 80 ausgebildete Trainerinnen und Trainer sind für den PSV tätig; durch qualifizierte Arbeit im Breitensport, aber auch Erfolge von Spitzenathleten macht der Verein auf sich aufmerksam.

Newsletter

Anmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Polizeisportverein Karlsruhe e.V.