Kontakt

Geschäftsstelle:
0721 / 94420-0
Fitnessstudio:
0721 / 94420-19

Gaststätte:
0721 / 94420-30

Fax:

0721 / 94420-22
E-Mail:

info@psv-karlsruhe.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Downloads

PSV-Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag PSV.pdf
PDF-Dokument [177.0 KB]
PSV-Beiträge
Beiträge 2018.pdf
PDF-Dokument [164.3 KB]
PSV-Satzung
Satzung.pdf
PDF-Dokument [142.5 KB]

Ihr Weg zu uns

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Edgar-Heller-Str. 19
76227 Karlsruhe

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Polizeisportverein Karlsruhe e.V.

Ski

ES WAR EINMAL ...

 

Im Zeitraum 1925 bis 1926 kamen erstmals ca. 70 Freunde des Skilaufs im Polizeisportverein Karlsruhe zusammen um später die Skiabteilung zu gründen.

 

Diese damals, alles andere als moderne Sportart, war noch lange kein Volkssport und um auf den Brettern die Skiwiese am Hundseck heruntergleiten zu können mussten die „Wintersportverrückten" einige Strapazen auf sich nehmen. Um fünf Uhr von Karlsruhe mit der Eisenbahn (Holzklasse) nach Oberbühlertal, die schweren Bretter hinauftragen bis Hundseck – alles ohne Lift. Der Vorteil, die Muskulatur war warm und es gab keine grenzenlosen Warteschlangen an Lifthäuschen und keinerlei Skirowdies.
Wer damals Skilauf betrieb, tat dies aus voller Überzeugung und mit großer Begeisterung für diesen Sport.

 

Neben den männlichen bereits ausgebildeten DSV Skilehrern im Ski Verband Schwarzwald wurde am 27.11.1930 im Polizeisportverein Karlsruhe die erste DSV Skilehrerin Badens gekürt.

 

Die politischen Verhältnisse Ende 1932 und im Jahre 1933, nach der Machtübernahme, verursachten beim PSV Karlsruhe und seinen Abteilungen einen sportlichen Niedergang, bei dem auch die aktiven Tätigkeiten der Skiabteilung und zum Erliegen kamen.

 

Trotz der schwierigen Verhältnisse der ersten Nachkriegsjahre fand am 25. August 1948 die Wiedergründungsversammlung des Polizeisportvereins Karlsruhe statt.
138 Sportbegeisterte interessierten sich für zwölf verschiedene Sportarten, darunter 58 für den Wintersport.

 

In den 50er-Jahren wurden die ersten Hochgebirgsskikurse der neuen Skiabteilung organisiert. Es folgten Kinderskikurse auf Sand im Nordschwarzwald, in der im Jahre 1949 erbauten vereinseigenen Bergwaldhütte, für acht bis zwöfjährige und in der Folge Jugendskikurse für Jungs und Mädels von 13 – 18 Jahren in der Schweiz, Österreich und Südtirol, die bis zum heutigen Tag zum Standardprogramm der PSV-Skiabteilung zählen.

 

 

Die Skiabteilung des PSV Karlsruhe hat sich mit der Pflege ihres Sports auf breiter Basis und im Besonderen mit der Förderung im Kinder- und Jugendbereich, auch für Nichtmitglieder des Vereins, Prioritäten gesetzt. Die ganz besondere Kameradschaftlichkeit, die immer wieder bei den Erwachsenen Skifreizeiten aufkommt, wird intensiv gepflegt.

 

Mit der Umstrukturierung und Zusammenlegung von Sportangeboten im Polizeisportverein zum Frühjahr 2013, wurde die Skiabteilung in die Abteilung Freizeit- und Gesundheitssport als „Skischule des Polizeisportverein Karlsruhe e.V." intergiert und hat mit der letzten Abteilungsversammlung der Skiabteilung am 25.04.2013, nach entsprechender Beschlussfassung, ihre Arbeit als PSV-Skischule aufgenommen.

18/10/2013 MM

Schneehöhen Widget

Powered by Skiinfo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Polizeisportverein Karlsruhe e.V.