Kontakt

Geschäftsstelle:
0721 / 94420-0

 

Öffnungszeiten: 

Montag und Mittwoch

18.00 - 20.30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

09.00 - 11.30 Uhr

 

 

Fitnessstudio:

0721 / 94420-19

 

Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag

08.30 - 22.00 Uhr

Samstag und Sonntag

09.00 - 15.00 Uhr

 

 

 

Fax:

0721 / 94420-22
E-Mail:

info@psv-karlsruhe.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Downloads

PSV-Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag PSV,2021_08.pdf
PDF-Dokument [180.0 KB]
PSV-Beiträge 2021
Beitragsübersicht 2021.pdf
PDF-Dokument [308.6 KB]
PSV-Satzung
Satzung.pdf
PDF-Dokument [142.5 KB]

Ihr Weg zu uns

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Edgar-Heller-Str. 19
76227 Karlsruhe

Polizeisportverein Karlsruhe e.V.
Polizeisportverein Karlsruhe e.V.

Frauen - Selbstverteidigung

Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Polizeisportverein Karlsruhe mindestens zweimal jährlich abgeschlossene Kurse in Frauenselbstverteidigung und Refreshing-Seminare für ehemalige Teilnehmerinnen an.

 

Statistische Untersuchungen verschiedener Polizeiorgane belegen eindeutig, dass durch offensive eindeutige Verteidigungshandlungen und spezifisches Präventionsverhalten die allermeisten Angriffe und Überfälle abgewehrt, bzw. abgewendet werden können! Dies gilt sowohl im häuslichen Nahbereich, als auch im beruflichen Umfeld und im öffentlichen Raum. Flucht ist natürlich immer noch das beste und erste Mittel der Wahl, sollte dies jedoch nicht möglich sein gilt:

 

Täter suchen Opfer, keine Gegnerinnen!


Beispielsweise wurden laut einer mittlerweile bundesweit aktualisierten und verifizierten Langzeitstudie von Kriminalhauptkommissarin Susanne Paul (Kripo Hannover) lediglich 14% derjenigen weiblichen Personen, die sich wehrten, Opfer einer Sexualstraftat. Dagegen steht die Tatsache, dass 80% der Frauen verletzt und misshandelt wurden, die sich passiv verhielten!

Nach dem Konzept „Frauenselbstsicherheit“ des Deutschen Ju-Jutsu-Verbands e.V.(DJJV), dem Fachverband für Selbstverteidigung und Kampfsport im Deutschen Olympischen Sportbund werden beim PSV einfache und effektive Körpertechniken zur Notwehr praktisch geübt.

Teilnehmen können alle Frauen ab 16 Jahren, besondere körperliche Voraussetzungen oder sportliche Fitness sind nicht erforderlich!

 

Abgerundet wird das Angebot für Frauen-SV durch interessante Informationseinheiten zu Statistik und Recht sowie dem Trainieren von präventiven Verhaltensstrategien, dem Einsatz der Stimme und der Verwendung von Alltagsgegenständen zur Selbstverteidigung.

In Partnerübungen und an Schlagpolstern werden realistische und sinnvolle Verteidigungshandlungen geübt - Ziel ist hierbei, aus der Opferrolle „auszusteigen“, einen Überraschungseffekt herzustellen, um dann fliehen oder Hilfe organisieren zu können.

Frauen Selbstverteidigung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Polizeisportverein Karlsruhe e.V.